Wir bauen das für Sie

Mit Stolz ein Familienunternehmen

Familienunternehmen bilden das Rückgrat unserer Volkswirtschaft. Eine beweisbare Tatsache: Diese meist mittelständischen Unternehmen beschäftigen die meisten Mitarbeiter, schaffen anteilig die meisten Arbeitsplätze und erwirtschaften den Löwenanteil der Wertschöpfung in der Bundesrepublik.

Ein solches Unternehmen ist Heger: Seit über 50 Jahren hoch innovativ und flexibel, mit festen, stabilen Kundenbeziehungen, transparenten Firmenstrukturen und seriösem Wirtschaften. Das Bauunternehmen Heger verfügt über modernste innovative Schalungssysteme und Baukräne.

So hat sich das Bauunternehmen entwickelt

1966

Gründung des Bauunternehmens

Seit 1966 besteht das von Günter Heger gegründete Unternehmen mit Firmensitz in Isernhagen-Kirchhorst bei Hannover.

Schon früh haben sich die Geschäftsfelder Hoch- und Umbau sowie Instandsetzung und Reparatur, besonders auch im Fachwerkbau, herausgebildet.

1989

Torsten Heger kommt ins elterliche Geschäft

1989 trat der gelernte Maurer und studierte Bauingenieur Torsten Heger ins elterliche Geschäft ein, welches er heute als Geschäftsführer verantwortlich leitet. Das Vorstandsmitglied der Baugewerkinnung Neustadt-Burgdorf konnte diverse Landeswettbewerbe im Maurerhandwerk und einen vierten Platz im Bundesvergleich 1984 für sich verbuchen.

1991

25 Jahre Erfolg am Bau

Das Bauunternehmen Heger wird 25 Jahre alt.

2017

die 3. Generation kommt ins Geschäft

Der Sohn Janik Heger kommt mit ins Bauunternehmen und macht hier seine Ausbildung

2019

Modern – Innovativ – Flexibel

Heute präsentiert sich Heger als mittelständischer Betrieb mit über dreißig Mitarbeitern, davon 4 Auszubildende.

Menü